Der größte Teil meiner Freizeit geht am Computer drauf; mein Beruf ist halt auch eines meiner Hobbies, sehr zum Leidwesen meiner Familie.

Mein Equipment besteht aus einem PC mit einem AMD FX(tm) 6300 SixCore Processor auf einem ASRock 970Pro3 R2.0 Motherboard, eine NVIDIA GeFORCE GT610 Grafikkarte mit 2GB Speicher, 8 GB Hauptspeicher, einer 500 GB und 1000 GB SATA-Festplatte und zwei LG DVD-Brennern. Der Monitor ist ein ASUS HDMI Monitor.
Mein PC wird grundsätzlich nur mit Linux (openSUSE) betrieben. Für Testzwecke läuft in einer virtuellen Maschine via VirtualBox ein Windows 7 Ultimate.

Boinc Statistics Ich beteilige mich an diversen Projekten des Distributed Computing (Verteiltes Rechnen) mit BOINC, der Berkeley Open Infrastructure for Network Computing. Die BOINC Software Technologie wird an der Universität Berkeley entwickelt und ermöglicht es die ungenutzte Rechenleistung von vielen tausend PC über das Internet verfügbar zu machen. Ich beteilige mich u. a. am Projekt SETI@HOME der Berkeley University.

Ein großer Teil meiner Zeit verbringe ich vor dem Computer, um meine Homepage zu pflegen, Online-Poker und natürlich auch um im Job immer auf dem Laufenden zu bleiben. Außerdem gehöre ich zu den Gründungsmitgliedern des BvDM (Bundesverband Deutscher Männerballette). Der Verband veranstaltet jährlich die offizielle Deutsche Meisterschaft für Männerballette.

Außer Computer habe ich aber auch noch andere Hobbies, die leider viel zu kurz kommen.

Igel zwei meiner vielen Stoffigel im BüroZu den anderen Hobbies gehört, neben meiner Familie, das Sammeln von Igeln in fast jeder Form (Stoff, Glas, Keramik). Als Stofftier sammel ich die Igel aber besonders gern, vor allem wenn ich sie paarweise bekommen kann und die dann den Namen Helmut bzw. Helmine bekommen.

Ich bin ein großer Anhänger von Museums-, Schmalspur- und Modelleisenbahnen. Leider fehlt mir der Platz, um wieder eine Spur N-Modelleisenbahnanlage aufzubauen. Zum Ausgleich besuchen wir mehr oder weniger regelmäßig Schmalspurstrecken, die noch in Betrieb und, was noch viel wichtiger ist, "unter Dampf" sind, dazu gehören die Harzer Schmalspurbahnen, der Molli in Bad Doberan und der "Rasende Roland" auf Rügen.